Experten-Hotline

Dank unserer Experten-Hotline können Sie einen direkten und persönlichen Draht zu uns aufbauen. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Zögern Sie nicht zum Telefon zu greifen, wenn es zum Beispiel um Fragen zu einem Produkt oder einer Bestellung geht.

>>> Alternativ zum Rückrufservice

Mo - Do: 08:00 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

04202-9755770
Experten-Hotline
Experten-Hotline

ELEKTROHEIZER: WÄRME AUS DER STECKDOSE

WIESO EIGENTLICH NICHT EINFACH FEUER MACHEN?

Seit Anbeginn der Zeit sorgt der Mensch für eine warme Umgebung, damals durch Feuer, heute durch moderne Mittel und Wege. Ob mit Öl, Gas oder Strom betriebene Heizer, die Auswahl ist groß. Insbesondere Elektroheizer vereinen praktische Vorteile. Zum einen ist es hinsichtlich des Brandschutzes deutlich sicherer Elektroheizer zu nutzen, statt die Ressourcen direkt zu verfeuern. Zum anderen ist ein Elektroheizer deutlich einfacher und bequemer in der Handhabung: Stecker rein, Schalter umlegen und fertig. Bei vielen Varianten kann die Temperatur zusätzlich durch einen stufenlosen Regler individuell eingestellt werden. Und wenn nicht gerade der seltene Fall eines Stromausfalls eintritt, ist die Wärmequelle quasi unendlich.

WOFÜR HABE ICH DENN EINE HEIZUNG IM HAUS?

Besonders kleine Modelle, wie der RHEMUS RH2 Elektroheizer, mit 1 bis 2 kW für kleine Räume sind unauffällig, leicht verstaut und bei Bedarf für schnelle Wärme hervorgeholt. So schafft man angenehme Temperaturen auch da, wo kein fester Heizkörper verbaut ist, z. B. im Wohnwagen, in der Garage, im Wintergarten oder im Zelt. Alternativ hilft man dort nach, wo die normale Heizung nicht ausreicht. Für die industrielle Anwendung gibt es Elektroheizer mit bis zu 30 kW Leistung und mehr.

KERAMIK, DARAUS BESTEHT DOCH NUR MEINE VASE?

Elektroheizer ist dabei nicht gleich Elektroheizer. Wie bei fast allen technischen Geräten, gibt es auch unter den elektrischen Heizlüftern Unterschiede. Wer auf Qualität setzt ist mit einem Keramik-Heizer am besten bedient. Insbesondere dem typisch unangenehmen Geruch, der durch verbrennenden Staub entsteht, kann man mit einem keramischen Heizelement entgehen, da an dem Material weder Staub noch Haare verglühen. Zudem sind Elektroheizer dieser Art geräuscharm, unempfindlicher und langlebiger.

RH2_WSA2 RH2_WSA1
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.